Home | Erlebtes | Termine | FrauenZimmer | Kontakt

Termine

Was? Wann? Wo?

Wichtiger Hinweis

Wir sind wieder für Sie mit den FrauenZimmerGeschichte(n) unterwegs. Bitte beachten Sie die geltenden Bestimmungen der Corona-Pandemie (Abstand; Mund-Nasen-Schutz in öffentlichen Verkehrsmitteln). Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.

16.05.2020 | 15.00 Uhr

„Es ist von Klang und Düften ein wunderbarer Ort …“ (J. v. Eichendorff, 1837)

Frauenzimmer unterwegs in Reichardts Garten
Ein geführter Spaziergang durch Reichardts Garten lädt Sie ein, Johann Friedrich Reichardts Gartenreich mit historischen Frauenzimmern in deren Zeit zu entdecken und zu genießen. Die "Herberge der Romantik", wie das schön gelegene Landgut mit geräumigem Wohnhaus bald genannt wurde, bietet so manch Überraschendes.

Treffpunkt: Halle, Seebener Straße, Eingang zu Reichardts Garten, Dauer: ca. 2 Stunden.
Teilnahmegebühr 6,00 €

Händelfestspiele in Halle: Musikalische Malerei

29. Mai - 14. Juni 2020

06.06.2020| 10:30 Uhr

"Bevor's ihn in die Fremde zog ..."
Georg Friedrich Händels Mutter stellt die Orte seiner Kindheit und Jugend vor - eine informative und kurzweilige Kostümführung Treffpunkt: Touristinformstion Halle, Marktplatz, Dauer ca. 1 Stunde

13.06.2020| 10:30 Uhr

"Bevor's ihn in die Fremde zog ..."
Georg Friedrich Händels Mutter stellt die Orte seiner Kindheit und Jugend vor - eine informative und kurzweilige Kostümführung Treffpunkt: Touristinformstion Halle, Marktplatz, Dauer ca. 1 Stunde

17.10.2020| 15.00 Uhr

Sonderführung

Anlässlich des 20 jährigen Jubiläums des FrauenOrte-Projektes widmet sich die öffentliche FrauenZimmerGeschichten-Führung dem FrauenOrte-Quartett aus dem 18. Bis 20. Jahrhundert in Halle.
Wir nutzen die Straßenbahn unterwegs. Die Kosten sind nicht in der teilnehmer*innengebühr enthalten
.
Treffpunkt: Marktschlösschen (Touristinformation), Marktplatz, Dauer ca. 2 Stunden; Ende der Route: Burg Giebichenstein

Gern auch nach Vereinbarung

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Montag, 28. September 2020|Impressum